Energieaudits sind nun Pflicht

Die europäische Energieeffizienzrichtlinie RL 2012/27/EU schreibt für alle Unternehmen, die nicht unter die EU-Definition für kleine und mittelständige Unternehmen (KMU) fallen, nun verbindliche Energieaudits vor.

Am 6. März 2015 hat der Bundesrat die Novelle des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) verabschiedet um diese Pflicht nun in deutsches Recht zu übertragen,

Das Gesetz tritt nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt im  Mai 2015 in Kraft und verpflichtet dann auch alle Nicht-KMU zu der Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1. Dieses Energieaudit muss dann mindestens alle 4 Jahre wiederholt werden.
Das zunächst erste verpflichtende Energieaudit nach DIN EN 16247-1. muss bis zum 05. Dezeneber 2015 erfolgen.

Von der Gesetzesänderung sind bundesweit mehr als 90.000 Unternehmen betroffen.

Für einen ersten Überblick über die zukünftigen Pflichten von sogeannten Nicht-KMU stehen wir Ihnen gern unter 0800- 664 870 235 zur Verfügung. oder senden Sie uns eine Email an:  info@intellergie.de ,

oder besuchen Sie unsere neue Webseite unter www.intellergie.de